shim
Naturheilpraxis
Dorothee Roth-Hacker
shim
shim

Christofstr. 11
76227 Karlsruhe

Tel.: 0721/1745251

Behandlungszeiten
Behandlung nach Vereinbarung

Telefonzeiten
auf dem Anrufbeantworter können Sie jederzeit eine Nachricht hinterlassen, ich rufe Sie dann baldmöglichst zurück

shim
shim

Physioenergetik

   

Der Begriff Physioenergetik ist aus dem Griechischen PHYSIS = Wesen, Natur, Körper, und ENERGETIK = die Lehre von der Energie, abgeleitet. Sie baut auf einer ganzheitlichen Denkweise auf, die Körper, Seele und Geist (Physis, Information, Energie) als Einheit sieht.

Die erste Zusammenfassung über diese Diagnose- und Behandlungstechnik entstand in Spanien unter dem Titel "Kinesiologia Holistica'', im deutschen Sprachraum ist die Methode als Physioenergetik bekannt. Aufbauend auf ihrer ganzheitlichen Sichtweise arbeitet die Physioenergetik mit biochemischen, strukturellen, vaskulären, lymphatischen nervalen und emotionalen Mechanismen des Körpers, sowohl zur Diagnostik als auch zur Therapie. Die Testmethoden sind einerseits die verschiedenen Muskeltests nach GOODHEART, andererseits der ARMLÄNGENREFLEX nach RAPHAEL VAN ASSCHE - beides Biofeedbacksysteme des Körpers.

Viele Jahre hindurch wurde die Kinesiologie (gr. kinesis = Bewegung, Kinetik = Lehre der Bewegung) nur dazu benutzt, die Muskeln auf Zustand und Bewegung zu testen. Seit 1965 erweiterte Dr. Goodheart dieses Konzept zu einer neuen Wissenschaft. Er entdeckte, dass Muskeln nicht nur über die Nervenbahnen Wechselbeziehungen zu den Organen unterhalten, sondern dass auch eine andere Art der Informationsübertragung existieren müsse und fand diese in Form der Akupunkturmeridiane. Weitere Forschungen trugen dazu bei, die Gesetze der Akupunktur, in einer vereinfachten Form, anzuwenden.

Durch Armlängenreflex und Muskeltests ist es möglich, die energetischen Ungleichgewichte, die sich im Körper befinden, festzustellen. Die Ergebnisse weisen darauf hin, ob das Problem im strukturellen, chemischen oder psychischen Bereich liegt. So kann man durch die Physioenergetik auf Probleme aufmerksam werden, bevor noch Symptome auftreten. Selten reagiert ein System allein, meist kommt es vielmehr zu einer gegenseitigen Beeinflussung. Der physische Streß beeinflusst unsere Biochemie. Der chemische Streß kann langsam aber sicher Gifte ansammeln, die die Ursache für physische und oder psychische Probleme sein können. Die psychischen Probleme können Krankheiten und Schmerzen genauso wie biochemische Probleme verursachen. Demnach wäre es nicht sinnvoll, nur einen Bereich -ohne Einbeziehung der anderen - zu behandeln. Mit Hilfe des physioenergetischen Diagnoseverfahrens können diese Wechselwirkungen erkannt werden.

Auf diese Weise ist der Therapeut ohne aufwendige technische Geräte in der Lage, sowohl festzustellen, in welcher Körperregion und auf welcher Ebene das Hauptproblem des Patienten liegt, als auch welche Therapie den Stress am wirkungsvollsten beseitigt, sei es nun Akupunktur, Osteopathie, Homöopathie oder etwas anderes.

Impressum | Datenschutz | Sitemap | www.heilpraktiker-finder.de | www.portasanitas.de | login


Naturheilpraxis Dorothee Roth-Hacker
Christofstr.11 (Eingang Auerstra├če), 76227 Karlsruhe Durlach
Telefon:
Fax:
E-Mail: aet
http://www.praxis-roth-hacker.de/Physioenergetik-18.html
Schraege unten